Der Coronablues nimmt ein Ende- Heute erster Lauf auf dem neuen Sportplatz Lechenich

Maciek auf der noch asphaltierten Laufbahn

Ja, es ist ein Akt bis der erste Lauf funktioniert. Die neue Coronaordnung macht es aber möglich. Dazu muss ein Verantwortlicher benannt werden. Dann dürfen bei Personen über 14 Jahren nur 2 Hausstände zusammen laufen mit max. 5 Personen. Wir bilden dann Gruppen, die mindestens 5m Abstand zueinander haben müssen und beim überholen ist wieder der Seitenabstand von 5m einzuhalten. Ziemlich viel ist schon zu beachten.
Aber was solls. Wir haben uns so lange nicht mehr gesehen, dass wir das eben auf uns nehmen.
Heute waren wir noch wenige. Zwei Kinder aus einer Familie, Trainer Maciek und ich. Achtung! Ein angeleitetes Training darf so noch nicht angeboten werden. Bei uns weiß jeder selber, was er am Tag zu trainieren hat. Wird vorher schon per Mail abgeklärt.
Jetzt kommt es drauf an, die im Coronablues versunkenen Läuferinnen und Läufer aus ihrem Tief herauszuholen. Wir schaffen das!

 

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND
Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.