Toller Erfolg für Bernadette Matuschek beim ersten Marathon und für Pauls Ultralauf über 100km

Bernadette Matuschek

Bernadette nach dem Marathon, den sie in 3:29 std. auf Platz 4 ihrer AK 45 beendete.
„Das war mein 1. und der letzte Marathon für mich. Ich wollte unbedingt in meinem Läufer-Dasein einen laufen, und der sollte natürlich in Köln sein. Deswegen war es mir sehr wichtig eine für mich mögliche Bestzeit zu erzielen.
Der Marathon war eine Krönung einer harten Vorbereitungszeit.
Das Rennen verlief sehr gut für mich. Meine Familie und Freunde haben mich auf mehreren Stellen der Strecke angefeuert und die Stimmung in Köln ist einfach fantastisch. Ich konnte das Tempo gut halten und somit die von mir angestrebte Endzeit sogar noch übertreffen“.

 

Rainer Rottenau

Auch Rainer lief wieder den Köln Marathon. In 4:37 std. kam er ins Ziel.

 

 

 

 

 

Paul N.

Auch für Paul N. ist alles  nach Plan gelaufen. 9:35 std.  für 100km. Er lief damit auf Gesamtplatz 60 der französischen Meisterschaft über 100km und erreichte den 11. Platz seiner Altersklasse.

 

 

 

 

 

 

 

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND
Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.