Konrad Götte lief den Mountain-Man in Mutscheid

Konrad lief von Anfang an sein Tempo und  konnte mit einer optimalen Renneinteilung eine hervorragende Zeit laufen.
In einem mit sehr guten Läufer/innen besetzten Feld erreichte er in diesem schwierigen Berglauf den zehnten Gesamtplatz.

Damit liegt er jetzt in der Cupwertung des Eifel-Ahr Berg-Cups auf Gesamtplatz 3, hinter  Frank Hardenack und Marc Prins.

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND
Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.