Konrad Götte holt den zweiten Gesamtplatz – Eifel-Ahr-Bergcup -Rund um den Teufelsley(Hönningen)

Im 1. Wertungslauf – Eifel-Ahr-Bergcup -Rund um den  Teufelsley(Hönningen) wurde Konrad zweiter in der Gesamtwertung über die 16km Distanz. Frank Hardenack setzte sich vom Start direkt ab.
Konrad lief in Verfolgergruppe  mit Joe Körbs. Ab Km 3 war für Konrad das Tempo am Berg zu niedrig, sodass er sich von der Gruppe um Joe absetzte. Frank Hardenack erreichte in 1:03:44std. das Ziel. Ihm folgte Konrad in 1:07:15std. vor Joe Körbs, der in 1:08:26std. als Dritter folgte.

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND
Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.

folgte

 

 

 

 

 

 

 

Multisportler laufen für DIADORA – Bonn Marathon 15.04.2018

Beim Bonn Marathon waren wir für unseren Kooperationspartner am Start.

Hier unsere Ergebnisse:

Halbmarathon

Xaver Götte 4.pl. AK 1:36:33 std.
Roland Götte 1:53:25 std.
Sarah Stautemans 4PL. AK W40 1:36:33 std.
Torsten Trems 1:36:26 std.

Marathon

Konrad Götte 1Pl. AK MJA 3:48 std.
Michael Holzporz 11Pl. M50 3:22 std.
Jürgen Ley 5Pl. M45 2:55 std.

 

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND

Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.

Multisportler des VFB Erftstadt feiern den Einstieg in die Laufsaison-GVG Donatuslauf 11.März 2018

Bei den Schülerläufen über 1200 m mischten die jungen Multisportlerinnen und Multisportler kräftig mit. Luke Ingenhaag (AK-M11) lief  in 5:00 min. auf den zweiten Gesamtplatz. Seine  Schwester Linn ( AK- W8) erreichte in 6:00 min. Platz 20. Lara Budde (AK-W11) kam in 6:27 min. auf den Platz 31.

Auch bei Schülerläufen der U16 ging es hoch her. Anja Matuschek lief locker auf den zweiten Gesamtplatz in 4:35 min. Laufkollege Kim Waldenberger ereichte Platz 5 in 5:01 min.

Im 5,5 km Familienlauf lief Sophia Rottenau auf den sechsten Gesamtplatz.

Im Hauptlauf über die 10km Distanz konnte Maciek Miereczko unangefochten seinen Spitzenplatz verteidigen. Nachdem er kurz vor dem Lauf noch auf der Sportlerehrung
„Die Besten aus Erftstadt im Jahre 2017“ geehrt worden war, stand er hier schon wieder
am Start und konnte mit sicherem Abstand in 34:09 min. vor Fabian Michaelis ( 37:18 min.) zum Sieg laufen. Weitere Teamkollegen Macieks folgten. Michael Holzporz ereichte in 42:05 min. Platz 20 und Rainer Rottenau lief in 53:01 min. auf Platz 118.

Unsere Frauen waren ebenfalls erfolgreich. Marta Miereczko erreichte den neunten Gesamtplatz der Frauen in 49:56 min. Ihr folgte Teamkollegin Bernadette Matuschek in 50:13 min.

VFB  Erftstadt – Multisport
DIADORA RUNNING TEAM – RHEINLAND

Das starke Team aus der Kölner Region

Das sind WIR. Richtig.